> Zurück

Flottcup 2015 (B-Mädchen)

Emma, Annika P. 05.01.2015

Nach 1 1/2 Stunden Autofahrt sind wir in Hamburg beim GTHGC angekommen. Im Vorraus hatten wir ganz schön Respekt vor dem Flott-Cup, da Mannschaften mit großen Namen mitspielten: UHC, HTHC, Bremer HC ... Nach Gruppensiegen gegen den UHC (1:0), HTHC (4:1) und den GTHGC 3 (3:2) hatten wir uns die Gruppenführung gesichert und mussten das nächste Spiel gegen den GTHGC 2 (2. In Gruppe a) gewinnen, um ins Finale einzuziehen. Nach einem 18 minütigen Kopf an Kopf Rennen stand es 1:1 und wir haben dann ganz knapp im 7-Meter schießen verloren. Als Nächstes standen wir dann noch einmal gegen den UHC im Spiel um den 3. Platz auf dem Spielfeld und haben .......gewonnen !
Im Finale spielten der GTHGC gegen den Bremer HC und dieser wurde dann auch der ungeschlagene Siegen des Flott-Cups . Letzt endlich habe wir uns sehr über unseren 3. Platz und unseren Pokal gefreut. 

Es spielten: Nina, Johanna, Matilda, Annika R., Emma, Annika P., Carolin, Pia, Lilly, Justina

Auf diesem Wege wollen wir uns noch einmal ganz herzlich bei der Tunierleitung des GTHGC bedanken, denn das Tunier war sehr gut organisiert und wirklich fair. Auch bedanken wollen wir uns natürlich bei Mike und Flo, die sich Zeit genommen haben uns zu Coachen. Danke!