> Zurück

B-Knaben starten erfolgreich in die neue Hallensaison

Branahl Sven 20.11.2018

Mellendorf im Norden Hannovers - strahlender Sonnenschein draussen, drinnen gut gelaunte B-Knaben des TSV Bemerode.

Am ersten Spieltag der Pokalrunde musste unsere Mannschaft gegen drei Mannschaften bestehen. Motiviert und selbstbewußt gingen die Jungs dann auch zu Werke. Im ersten Spiel wurde mit breiter Brust ein souveränes 6:0 gegen die Gastgeber aus Mellendorf eingefahren.

Das zweite Spiel folgte gegen den DTV aus Hannover. Es entwickelte sich ein munteres Spiel, was unsere Jungs ebenfalls sehr überzeugend und mit Leidenschaft angingen. Hier hieß es zum Schluß allerdings 1:4; was aber nicht heißt, dass dieser Gegener zu stark für uns war. So wollte die Kugel an der ein oder anderen Stelle einfach nicht rein und in der Abwehr wurden einzelne Fehler schnell bestraft. Aus diesem Spiel läßt sich aber gut für die weitere Saison lernen.

Zuletzt folgte das Messen mit Hannover 78. Die Bemeroder Jungs waren drückend überlegen, mussten aber letztendlich auch wegen der engagierten Abwehrleistung der 78´er "nur" ein 1:1 Unentschieden hinnehmen.

 

Unser Fazit: Jungs: Eltern und Trainer sind stolz auf Euch. Ihr habt Euch super entwickelt. Weiter so!

Danke an den Gastgeber, der den Spieltag vorbildlich ausrichtete. An den Schiedsrichterleistungen arbeiten sicher alle noch hart weiter...