> Zurück

Heimturnier C-Mädchen

06.12.2014

 

Nikolaus 2014

Mit etwas Verspätung traten am vergangenen Samstag die C-Mädchen des TSV I zum Heimspiel an. Die sportmotorischen Übungen haben sie in allen drei Disziplinen erfolgreich absolviert und auch die ersten zwei Spiele konnten die Mädchen mit 4:2 gegen den BTHC und 5:0 gegen den MTV Brauschweig klar gewinnen.  

Im dritten Spiel mussten sich unsere Mädchen in einem spannenden Spiel Hannover 78 I mit 2:3 knapp geschlagen geben. Der 1. Platz war ihnen mit einem Punkt Vorsprung aber nicht mehr zu nehmen.  

Vielen Dank an Florian für das Coachen, an die Schiedsrichter Carolin T., Annika P. und Maxi G. sowie an alle Helfer bei der Ausrichtung !  

Es spielten: Lissy (der “Penalty-Killer”), Nora, Victoria, Greta B., Marit, Alina, Leontine, Carla, Milla und Gloria