25. Eltern-Großfeld-Turnier DHC 2v2

  • Wann
    Sonntag 05.09.2021 09:00-15:00
  • Ort
    DHC Hannover, An der Graft 3, 30167 Hannover
  • Typ
    Spiel
  • Teilnehmer
    Senioren / Eltern

  • .ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)

Hallo liebe Eltern-SpielerInnen,

bislang hatten wir für das alljährliche Großfeldturnier beim DHC eine Voranfrage, jetzt liegt uns die endgültige Einladung vor. Wir müssen nun bis zum 11. Juni unsere Anmeldung endgültig bestätigen oder zurückziehen. Daher erhaltet ihr mit der letzen (Samstag) und dieser Mail (Sonntag) erneut die Abfrage für dieses schöne Turnier. Bitte überprüft eure Rückmeldungen und aktualisiert sie, sofern notwendig.

Sollte die Pandemielage das Turnier nicht zulassen, wird es natürlich nicht stattfinden, aber wir wollen mal vom Besten ausgehen. Der DHC würde das Turnier auch dann absagen, wenn ein aufwändiges Hygienekonzept einzuhalten wäre, da der Aufwand nicht bewältigt werden könne.

Die Rahmenbedingungen des Turniers sind:

  • Großfeldturnier, entsprechend mindesten 11 TeilnehmerInnen
  • mindestens drei Spielerinnen auf dem Feld
  • 10-12 Teams (in der Vergangenheit 16 Teams)
  • sieben Spiele, Spielzeit früher 1x20 Minuten, in diesem Jahr erhöht sich die Spielzeit (1x30?), da die Anzahl der Teams verringert ist.
  • Samstagabend Buffet (in der Vergangenheit sehr hochwertig) im DHC-Club + Open-End-Party (Ob sich dies so realisieren lässt? Werden wir sehen).
  • Im recht hohen Turnierbeitrag enthalten sind Tagesbuffet an beiden Tagen, Bratwurst am Sonntag, Kiste Wasser pro Team und Tag sowie Abendbuffet exkl. Getränke mit Party (wohl auch das Frühstück am Sonntag).
  • Leider weist der DHC die Kosten für Turnier- und Abendbuffetteilnahme nicht separat aus, wir zahlen 45 Euro pro Person für zwei Tage. Die Sparte übernimmt einen Grundbeitrag als Meldegebühr in Höhe von 20 € pro SpielerIn. Die verbleibenden 25 €, die letzlich dem Abendbuffet entsprechen, müssen wir als Team selber übernehmen. Der Pferdefuß dabei: für mindestens elf SpielerInnen buchen wir automatisch das Buffet, so dass Kosten-Nutzen arg ins Missverhältnis kommen, wenn nur 5 Personen am Abendbuffet teilnehmen. Somit: wer Samstag spielt, plant bitte das Abendbuffet zeitlich und finanziell mit ein, wenn nichts ganz Dringendes dagegenspricht. Aus der Erfahrung können wir sagen, dass der Abend mit einem hervorragenden Essen und einer super Atmosphäre den Tag sehr schön beschließt, es lohnt sich!
  • Auch Angehörige können an Abendbuffet & Party teilnehmen. Ich weiß, nach den letzten Monaten hört sich das alles sehr surreal an, kann aber hier nur den Planungsstatus darlegen. Wieviel für die Teilnahme von Angehörigen am Buffet zu entrichten ist, klärt sich noch.

Bitte gebt bis Sonntag, den 30. Mai eure finale Rückmeldung.

Beste Grüße

Christian