, Bausmann, Ursula

Beachhockey-Cup der MäA & wJB zum Sommerferienbeginn

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 22.07.2021 der 1. Beachhockey Cup der MäA & wJB auf dem neuen Beachhockeyplatz des TSV Bemerode statt.

Mit gemischten Teams bestehend aus A-Mädchen und den Mädels der weiblichen Jugend B starteten am ersten Ferientag vier Mannschaften ins Turnier. Team Grau startete mit Trainer Max, Team Weiß wurde gecoacht von Lulu, Team Rot spielte unter der Anleitung von Emily und Team Blau bekam Unterstützung von Vicki und Lotta mit ihrem Coaching-Debüt.

Die Mädels fanden sich alle schnell auf dem ungewohnten Terrain zurecht und alle Teams zeigten sich kämpferisch und hochmotiviert, die wunderschöne Trophäe - gespendet von Trainer Max Wolff - für ihr Team zu gewinnen.

In den Pausen konnten sie sich mit kalten Getränken versorgen, die aus der Mannschaftskasse besorgt wurden und das Corona-Schuljahr gemeinsam ausklingen lassen.

Nach einigen spannenden Spielen ging es für Team Rot & Blau um Platz 3, welches Team Blau für sich entscheiden konnte. Zum Schluss bestritten Team Grau und Team Weiß das Finale. Keine der Mannschaften schenkte sich was und nach spannenden sieben Minuten ging es dann noch in die Verlängerung, und die fünf Mädels von Team Grau mit ihrem Coach Max durften den ersehnten Pokal am Ende in den Händen halten.   

Aber wirklich traurig war keiner der übrigen Mädels über die Niederlage. Es wurde viel gelacht, alle haben sich gegenseitig frenetisch angefeuert und hatten viel Spaß.
Ein wirklich gelungener Abschied in die Sommerferien mit tollem Strandfeeling
🌺🌞🏝🌊🌴.

Vielen Dank für die tolle Organisation an Trainer Max!